Hersfelder Kantorei

Die Kantorei der Evangelischen Stadtkirchengemeinde besteht aus ca. 70 Mitgliedern, die sich jeweils mittwochs im „Martin-Luther-Haus“ treffen, um anspruchsvolle Chorwerke aus allen Epochen zu erarbeiten. Neue Interessierte an der Mitwirkung in der Kantorei sind jederzeit willkommen und werden ohne Prüfung zu Beginn jeder Chorprobe aufgenommen. Die Chormitglieder gestalten in der Regel zweimal jährlich große Oratorienaufführungen mit Solisten und professionellen Orchestern. Sie übernehmen auch die musikalische Ausgestaltung der großen Festgottesdienste an den hohen Feiertagen mit festlicher Kirchenmusik, in der Regel mit Kantaten von Johann Sebastian Bach, und weitere Gottesdienste – vorwiegend mit a-cappella-Literatur.

Parallel zu den Proben besteht die Möglichkeit professioneller Stimmbildung bei der Sopranistin Anna Gann.

Probentermin: mittwochs, 19.30 bis 22.00 Uhr,
Martin-Luther-Haus (Gemeindehaus),
Kirchplatz 3–4

Stimmbildung: ab Nachmittag und während der Probenzeit

Probenplan: PDF ansehen/herunterladen

Repertoire: PDF ansehen/herunterladen

Lust zum Mitsingen? Herzlich willkommen!

©volkert-design.de